Hoisdorfer Grüne treten zur Kommunalwahl an

Nach mehr als 15 Jahren können die Hoisdorfer Bürgerinnen und Bürger bei der Kommunalwahl am 14. Mai wieder Grüne Kandidaten in die Gemeindevertretung wählen. Ins Rennen gehen als Spitzenkandidat Helge Barthel, stellvertretender Ortsvorstand, sowie Eric Fehrs, Ulrich Dehne und Dr. Kai Gaertner. Alle drei sind ausgebildete Informatiker bzw. ITler. Mit ihnen sind die Zukunftsthemen digitale Infrastruktur und Transformation kompetent abgedeckt.

Ziel der Hoisdorfer Grünen ist es, sich gegen die Konkurrenz aus CDU, SPD, FDP und DGH durchzusetzen, gerade mit den urgrünen Themen. „Wir wollen dem Grünen Selbstverständnis Hoisdorfs Gesichter und Themen geben“, so Helge Barthel.

Ein Schwerpunkt werde in den kommenden Jahren das Thema „Grüne Mobilität” sein. Die Verbesserung der Anbindung an Großhansdorf und Siek soll durch Fahrradwege und öffentlichen Nahverkehr attraktiver gestaltet werden. Ebenso stehen der Umweltschutz und die Energiewende oben auf der Agenda, um in Hoisdorf aktiv dem Klimawandel zu begegnen. Ein weiterer Fokus liegt auf der Förderung der Familien durch attraktive Betreuungsangebote sowie die Verbesserung einer Kultur des Miteinanders aller Hoisdorfer.

 

Übersicht der Kandidaten nach Wahlkreis

  • Wahlkreis I (Grundschule Hoisdorf Nord / Oetjendorf): Ulrich Dehne
  • Wahlkreis II (Grundschule Hoisdorf Mitte): Helge Barthel, Dr. Kai Gaertner
  • Wahlkreis III (Landhaus Hoisdorf): Eric Fehrs

 

Hoisdorf gehört seit 2021 zum Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen Amt Siek

 



zurück

Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

Grüne Stormarn bei Facebook

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>