„Wir haben es satt“ – Bärbel Höhn in Ahrensburg

Am 24.04 kommt Bärbel Höhn, MdB nach Ahrensburg!

Um 19.30 findet im Haus der Natur, Bornkampsweg 35, 22926 Ahrensburg eine Veranstaltung zur aktuellen Situation der Landwirtschaft, zu Massentierhaltung und Klimaschutz statt. "Wir haben es satt!"

Nitrat im Wasser, Verödung von Flächen, in Schleswig-Holstein und Bundesweit, Massentierhaltung und größer werdende landwirtschaftliche Betriebe um überhaupt konkurrenzfähig zu sein.

Dazu die Situation, dass Deutschland sein eigentlich geplantes Klimaziel, die Einsparung von CO2, für 2017 schon Ende März erreicht hat. Dazu Glyphosat. Was wären nächste Schritte in Schleswig-Holstein und im Bund um eine Wende erreichen zu können. Geplatzte Klimaschutzverhandlungen und ein unberechenbarer amerikanischer Präsident machen die Situation nicht einfacher. Darf jeder Einzelne noch genießen und was wird auf den einzelnen Ebenen entschieden? Ahrensburg-Kiel-Berlin und wie groß ist die Macht des Verbrauchers?

Bärbel Höhn die Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit kommt nach Ahrensburg, um über diese Fragen zu diskutieren.

zurück

Termine

Sergey Lagodinsky

Europäische Sicherheitspolitik - Was wir jetzt für den Frieden tun müssen

Viele Menschen fragen sich derzeit, wie sich der Krieg in der Ukraine entwickeln wird und auch, was dessen Ausgang für uns und andere Staaten in Europa bedeuten könnte. [...]

Mehr

Europäische Sicherheitspolitik - Was wir jetzt für den Frieden tun müssen

Viele Menschen fragen sich derzeit, wie sich der Krieg in der Ukraine entwickeln wird und auch, was dessen Ausgang für uns und andere Staaten in Europa bedeuten könnte. [...]

Mehr

Grüne Stormarn bei Facebook

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>