Stormarner Grüner in dem Parteirat der Schleswig-Holsteinischen Grünen gewählt

Die Stormarner Grünen haben jetzt einen eigenen Vetreter im Parteirat der Grünen Schleswig-Holstein. Der Ammersbeker Kreistagsabgeordnete und Vorstandssprecher der Grünen im Kreis Stormarn, Dietmar Curdt, wurde auf dem am Wochenende in Plön stattfindenen Landesparteitag in den Parteirat gewählt.

Dietmar Curdt tritt damit die Nachfolge des ehemaligen Umweltministers Klaus Müller an, der zum 01. Juli diesen Jahres Geschäftsführer der Verbaucherzentrale Nordrhein-Westfalen wird und auf dem Parteitag alle Parteiämter niedergelegt hat.

Einzige Gegenkandidatin war die zukünftige Landtagsabgeordete Angelika Birk aus Lübeck, die für Klaus Müller in den Landtag nachrücken wird.

Die Stormarner Grünen freuen sich darüber nun einen Vertreter aus ihren Reihen in der Landesvertretung der Grünen in Schleswig-Holstein zu haben und wünschen Dietmar Curdt für diese Aufgabe viel Erfolg.

Andrea Vehlow
(Kreisvorstandssprecherin)

zurück

Termine

Kreismitgliederversammlung

u.a. Wahl der Landesdelegierten, Vorbereitung Landesparteitag 12./13.11.

Mehr

Kreismitgliederversammlung

u.a. Bericht der Kreistagsfraktion, Austausch Mitglieder unter einander, Erarbeitung von Themenschwerpunkten für den Kreisverband

Mehr

Grüne Stormarn bei Facebook

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]