Die Grünen in Bad Oldesloe haben am 11.12.2007 ihre Kandidaten für die Kommunalwahl im Mai 2008 gewählt.

   Mehr »

Bildmontage : Öko-Banner am, Info-Tafeln, Kaffee und Kuchen im Bella Donna Haus bei der Öko-Strom-Wechselparty

Neun von zehn Verbrauchern in Deutschland wären bereit, zu einem Energieversorger zu wechseln, der sich für die Verringerung von Treibhausgasen einsetzt. Zwei Drittel der Haushalte nähmen bis zu zehn Prozent höhere Energiepreise in Kauf, wenn sich dadurch ein Beitrag zum Klimaschutz leisten ließe.

   Mehr »

Am 08.12.2007, zur Halbzeit der Weltklima-Konferenz in Bali, findet weltweit ein Aktionstag zum Klimaschutz statt (siehe im Internet Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.globalclimatecampaign.org).

100% Erneuerbare Energie

   Mehr »

Benjamin Stukenberg und Rolf Thielmann

Die Grünen in Stormarn setzen ein Zeichen: Auch junge Mitbürger können politischen Einfluss gewinnen!

Auf der Stormarner Kreismitgliederversammlung am Mittwoch in Hamfelde wählten die Grünen auf den Posten des Vorstandsprechers, der nach dem Umzug von Dietmar Curdt in einen anderen Kreis vakant  geworden war, mit überwältigender Mehrheit den jungen Diplom Wirtschaftsinformatiker Benjamin Stukenberg (25) aus Ahrensburg zum Nachfolger.

   Mehr »

Frischer Wind für das Kreisparlament:<br />Dr. Gerold Rahmann, Joachim Germer, Klaudia Rahmann, Andrea Vehlow, Sabine Rautenberg, Stefan Kehl (v.l.n.r.)

Die Klima- und Umweltschützer hatten bei der Kreistagswahl 2003 in Stormarn als drittstärkste Partei 10,6% der Stimmen und damit 5 Sitze erhalten, bei der nächste Kreistagswahl im Mai 2008 sollen es nun mehr als 13% werden, damit mindestens 6 der bei der gestrigen Kreismitgliederversammlung in Hamfelde gewählten Kandidatinnen und Kandidaten in den Kreistag einziehen können.

   Mehr »

Wahlziel: neue Mehrheiten in Großhansdorf - mindestens drei grüne Sitze in der Gemeindevertretung

   Mehr »

im Rathaussaal Bad Oldesloe
am Mittwoch, dem 26. 9. 2007, um 20°° Uhr (Eintritt frei)

Bad Oldesloe ist die erste Gemeinde in Stormarn, die das neue Schulgesetz in Bezug auf die neuen Schulformen Gemeinschaftsschule und Regionalschule umsetzt.

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterPlietsch - Die Bildungskampagne der Landesgrünen
   Mehr »

Die Grünen in Stormarn zeigen den doppelt* Oscar-preisgekrönten Film

"Eine unbequeme Wahrheit"

im OHO-Kinocenter Bad Oldesloe, Hamburger Straße 13, am Sonnabend, dem 22. September um "Vier vor Zwölf!" (11:56 Uhr). Eintritt: 1,-- €

Im Foyer des Kinocenters werden die Grünen auf Informationenstafeln darstellen, wie jeder Bürger seinen eigenen Beitrag zur Verzögerung des Klimawandels und zur Schonung des eigenen Geldbeutels leisten kann. Das dürfte nach dem Kinobesuch wieder Mut machen.

   Mehr »

Am 19.9. um 19 Uhr findet im Rathaussaal der Stadt Bad Oldesloe (Straße: Markt)
ein Vortrag eines Autors des IPPC *- Berichts

Professor Dr. Jürgen Willebrand
Leibniz-Institut für Meereswissenschaften - IFM-GEOMAR an der Universität Kiel

zum Thema "Klimawandel im 20. und 21. Jahrhundert" statt.
Jede Bürgerin und jeder Bürger Stormarns (und darüber hinaus) ist herzlich dazu eingeladen.
Der Eintritt ist frei.

* (Das Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC), ist die Zwischenstaatliche Sachverständigengruppe über Klimaänderungen, auch als Weltklimarat bezeichnet, es wurde 1988 vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen UNEP gegründet)

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWie der Treibhauseffekt funktioniert, wird anschaulich von der Fernsehsendung "Quarks & Co" erläutert.   Mehr »

Pressemitteilung der Grünen Großhansdorf

In der nächsten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 03.07.2007 sollen die Änderung des lächennutzungsplanes sowie die Aufstellung eines neuen Bebauungsplanes für das Gebiet der sogenannten Stoltenbergfläche nördlich Krankenhaus Großhansdorf, östlich oberer Mühlenteich, südlich Hansdorfer Landstraße, westlich Wöhrendamm beschlossen werden.

   Mehr »

Hartmut Jokisch, Benjamin Stukenberg, Dietmar Curdt,<br>Sabine Rautenberg und Andrea Vehlow.<br>Nicht im Bild: Anne vor dem Esche.

Am Mittwoch, den 02.05.07 wählte die Mitgliederversammlung der Stormarner Kreis-Grünen ihren neuen Vorstand.

Als Vorstandssprecher wurde Dietmar Curdt aus Ammersbek mit 85 % der abgegebenen Stimmen wiedergewählt.

   Mehr »

Grüne Delegierte unterbrechen Parteitag

Der Kleine Parteitag von Bündnis 90/Die Grünen Schleswig-Holstein begann unüblich. Gleich nach dem ersten Tagesordnungspunkt unterbrachen die Grünen ihre Sitzung und zogen zum schleswig-holsteinischen Innenministerium.

   Mehr »

Bündnis 90/ Die Grünen im Hamburger Rand fordern den Schleswig-Holsteinischen Ministerpräsidenten Peter Harry Carstensen und den Hamburger Bürgermeister Ole von Beust auf, den leeren Worthülsen zum Klimaschutz Taten folgen zu lassen. Sich nur hinzustellen und zu behaupten man habe die GRÜNE Seite des Lebens entdeckt reicht nicht.

   Mehr »

Ein politischen Fauxpas der besonderen Art leistete sich der Vorsitzende des Umweltausschusses, Hans Werner Harmuth (CDU), auf der letzten Ausschusssitzung im Institut für den ökologischen Landbau in Trendhorst.

   Mehr »

Die Vorstandssprecher von Bündnis 90 / Die Grünen in Stormarn, Andrea Vehlow und Dietmar Curdt, geben zu obigen Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterArtikel die folgende Erklärung ab:

Die Überschrift sowie der fortlaufende Artikel suggeriert, dass die gesamte Basis der Grünen in Stormarn gegen das Grüne Modell der Gebiets-und Verwaltungsreform gestimmt haben. Auf der Mitgliederversammlung wurde ein Antrag des Mitgliedes Lenz hierzu diskutiert und auf eine spätere Sitzung verschoben. Es wurde dazu auch kein Beschluss gefasst.

   Mehr »

Monika Heinold kam mit ihrer landesweiten Kampagne am 6.2. nach Reinbek.

   Mehr »

URL:https://gruene-stormarn.de/presse/2007/