19.05.2011

Mit großem Optimismus in die Zukunft

Kreisvorstand (vlnr): Dr. Ruth Kastner, Dr. Rolf Thielmann, Klaudia Rahmann, Anne vor dem Esche, Sabine Rautenberg, Benjamin Stukenberg, Dr. Hartmut Jokisch
Kreisvorstand 2011

Die Grünen in Stormarn wählten einen neuen Vorstand

Auf ihrer gut besuchten Kreismitgliederversammlung (22% aller Mitglieder anwesend) am Mittwoch in Ahrensburg wurde u.a. der neue Kreisvorstand gewählt.
Wie es sich bei den Grünen gehört,. wurde dabei die Frauenquote von mindestens 50% eingehalten und übertroffen (vlnr): Dr. Ruth Kastner (Ortsvorsitzende in Bargteheide), Klaudia Rahmann (Kreistagsabgeordnete, Bad Oldesloe), Anne vor dem Esche (Kreisschatzmeisterin, Ahrensburg), Sabine Rautenberg (Sprecherin der Kreisgrünen, Großhansdorf). Die Männer im Vorstand (vlnr) Dr. Rolf Thielmann (Ortsvorstand Bad Oldesloe), Benjamin Stukenberg (Sprecher der Kreisgrünen, Ahrensburg), Dr. Hartmut Jokisch (Ortsvorsitzender Bad Oldesloe).

Stukenberg resümierte in seinem Rechenschaftsbericht die letzten 2 Jahre: Die Erfolge bei den Wahlen 2009, die Veranstaltungen (allein 12 auf Kreisebene in den letzten 12 Monaten,  die vielen Termine auf Ortsebene gar nicht mitgerechnet ) zu Themen wie Internet, Energie, Wahlrecht, Migration, Bürgerhaushalt, Frauentag, S-Bahn S4, Versorgungsnetze, Bürgerdemokratie und die Anti-Atomkraft-Demonstrationen haben bei den Stormarner Bürgerinnen und Bürgern so viel Anklang gefunden, dass die Mitgliederzahl während dieser Amtsperiode des alten Vorstandes um 29% angestiegen ist.

Kein Wunder, dass der alte, so erfolgreiche Vorstand ohne große Diskussionen fast komplett wieder gewählt wurde. Nur Andrea Vehlow schied aus beruflichen Gründen aus, dafür kam Ruth Kastner in die Führungsriege.
Auch der kommenden Amtsperiode mit der Landtagswahl in genau  einem Jahr und der Kommunalwahl in 2013 sieht der neue Vorstand optimistisch entgegen, zumal die neuesten Umfragewerte in Schleswig Holstein ein enormes Wählerpotential verheißen.

Es gab aber auf der Kreisversammlung noch weite Wahlen: Als Delegierte für den kleinen Landesparteitag (höchstes Entscheidungsgremium zwischen den großen Parteitagen) wurden Dana Herberg und Wilfried Janson (beide Bad Oldesloe) bestimmt und zu ihren Stellvertretern Wiebke Garling-Witt (Bargteheide) und Helmut Borchers (Großhansdorf) gewählt.
Sogar das neueste und jüngste Mitglied, Rune Weichert aus Bad Oldesloe, erhielt einen Auftrag der Kreisversammlung: Er wurde für den  Landesparteitag am 28.Mai in Eckernförde nominiert, dort als Kandidat für den Europäischen Grünen Kongress anzutreten.

zurück

URL:https://gruene-stormarn.de/presse/2011/expand/355998/nc/1/dn/1/