Partei ergreifen!

Sie sympathisieren mit Grüner Politik und wollen diese unterstützen? Dann sind Sie hier genau richtig!

Bei den Grünen können Sie sich auf vielfältige Art und Weise engagieren, je nachdem wo Ihre Interessen liegen und was Ihre Zeit zulässt:

  • Als Grünes Mitglied können Sie an allen Grünen Veranstaltungen teilnehmen und mitdiskutieren (alle Grünen Veranstaltung sind immer mitgliederöffentlich).

  • Sie können sich in einem Ortsverband einbringen und dort die Kommunalpolitik mitgestalten, indem Sie sich auf Ortsversammlungen oder Fraktionssitzungen einbringen. Sie können z.B. als Ortsvorstand den Ortsverband repräsentieren oder auch als Kassenprüfer auf die ordnungsgemäße Kassenführung achten.
    Sie können als Bürgerliches Mitglied oder Gemeindevertreter/Stadtverordnete direkt die Geschicke Ihrer Gemeinde mitgestalten. Als Bürgerliches Mitglied können Sie die Grünen in einem Ausschuss repräsentieren, ohne per Liste oder Direktmandat in die Gemeindevertretung/Stadtverordnetenversammlung gewählt werden zu müssen. Die nächste Gelegenheit, Abgeordnete*r einer Gemeindevertretung/Stadtverordnetenversammlung zu werden, ist 2023,  dann sind die nächsten Kommunalwahlen.

  • Sie können an Kreismitgliederversammlungen (KMV) teilnehmen und dort z.B. als Delegierte für den Landesparteitag oder den Bundesparteitag kandidieren und die Kreispolitik mitgestalten.

  • Als Delegierte für den Landesparteitag können Sie die Geschicke der Grünen Landespolitik beeinflussen, indem Sie über Anträge diskutieren und beschließen oder eigene Anträge einbringen.

  • Zusätzlich können Sie sich auch in einer der Landesarbeitsgemeinschaften (LAG) mitwirken und sich mit einem speziellen Themengebiet beschäftigen.

  • Als Delegierte für den Bundesparteitag können Sie Grüne Bundes- und Europapolitik mitgestalten, indem Sie über Anträge diskutieren und beschließen. Um Anträge hier einzubringen brauchen Sie entweder einen Beschluss der KMV oder mindestens 20 Unterstützer.

  • Sie haben nicht genug Zeit? Dann können Sie uns gerne auch als passives Mitglied unterstützen, indem Sie einfach einen Mitgliedsbeitrag zahlen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt min. 8€ pro Monat (Richtwert: 1% vom Nettoeinkommen).
    Außerdem können Sie uns unterstützen, indem Sie uns eine Spende zukommen lassen:
    IBAN: DE54 4306 0967 2003 0901 01; BIC: GENODEM1GLS; GLS Bank

Sind Sie überzeugt? Dann jetzt Mitglied werden.

Sind Sie sich noch nicht ganz sicher? Dann kommen Sie doch einfach zu einer unserer Veranstaltungen oder kontaktieren Sie Ihren Ortsverband. Sollte es in Ihrem Ort noch keinen Ortsverband geben, können Sie auch in einem benachbarten Ortsverband oder auf Kreisebene mitwirken.

Um einen neuen Ortsverband neu zu gründen, bedarf es mindestens drei Mitglieder, die bereit sind, den Ortsvorstand zu stellen.

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Mitglied werden

Mitgliedsantrag als PDF. Bitte ausgefüllt an folgende Adresse schicken:
Bündnis 90/Die Grünen Stormarn
Ullrich Kruse
Bahnhofstr. 9
22941 Bargteheide

Der Richtwert für den Mitgliedsbeitrag beträgt 1% vom Nettoeinkommen. Der Mindestmitgliedsbeitrag beträgt 8,00€.

Für Schüler*innen, Studierende, Sozialfälle etc. gibt es selbstverständlich Ausnahmeregeln. Hierzu siehe: Beitrags- und Kassenordnung (PDF).

URL:https://gruene-stormarn.de/mitmachen/