30.12.2020

Grüne wählen Direktkandidat zur Bundestagswahl im Wahlkreis 9

Auf einer Wahlversammlung am 16. Januar in Ratekau wollen die Grünen ihren Direktkandidaten für den Wahlkreis 9 (Ostholstein-Stormarn-Nord) bestimmen. Unter strengem Corona-Hygienekonzept werden die Mitglieder aus den Kreisverbänden Ostholstein und Stormarn in der Mönhalle kurz zusammenkommen. Bislang gibt es zwei Kandidaten: Dr. Rolf Thielmann (57) aus Klein Wesenberg. Der Ärztliche Leiter eines Medizinischen Versorgungszentrums in Bad Segeberg tritt gegen Jakob Brunken (33) aus Stendorf an. Der Zimmerermeister und Hobbyimker war schon zur Bundestagswahl 2017 als Direktkandidat angetreten.

Thielmann will sich vor allem für eine andere Gesundheitspolitik stark machen, mehr öffentliche Daseinsvorsorge, mehr Prävention und Schluss mit der Privatisierung von Krankenhäusern. Brunken möchte den ländlichen Raum für grüne Ideen gewinnen und mit dem Handwerk die Energiewende gestalten.

Wer auch immer das Rennen macht wird gegen den CDU-Kandidaten Ingo Gädechens und Bettina Hagedorn von der SPD antreten. Beide sind bereits auf Wahlversammlungen nominiert worden.

zurück

Rolf Thielmann
Rolf Thielmann
Jakob Brunken
Jakob Brunken
URL:https://gruene-stormarn.de/home/expand/788999/nc/1/dn/1/